Anmeldung

Zum Branchentreff melden Sie sich wieder ganz einfach über die Online-Anmeldung an. Sie sparen Zeit und Übertragungsfehler werden vermieden!

  1. In Ihrer Einladung haben Sie von uns Ihre Firmenzugangsdaten (Benutzername ist Ihre E/D/E Firmennummer) zum Login für das Anmeldeportal erhalten
  2. Nach erfolgter Anmeldung erscheinen die Teilnahmebedingungen und die Firmendaten in der Anmeldemaske. Bestätigen Sie die Teilnahme am Branchentreff
  3. Mit dem Klick auf „weitere Teilnehmer anlegen“, melden Sie jetzt die teilnehmenden Personen an. Die angemeldete Person erscheint dann in der Teilnehmerliste
  4. Ihre Bereichszugehörigkeit kann bei der Teilnehmeranmeldung selbst ausgewählt werden und wird in der Gesprächspartnerwahl angezeigt
  5. Die Anmeldung zu den Abendveranstaltungen erfolgt ebenfalls über unser Anmeldeportal

 

Bitte beachten Sie: Eine Teilnahme ist nur an beiden Tagen möglich. Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Teilnahme ist nur bis zum 5.8.2020 möglich.

Online-Kalender

Um Ihre Gespräche optimal zu planen, nutzen Sie ab Mitte Juni 2020 unseren Online-Kalender.

  1. Vergeben Sie bei der Firmenanmeldung zum Branchentreff den Teilnehmern Benutzernamen und Passwort. Die teilnehmenden Personen können später das Passwort dafür ändern. Lediglich die Benutzer-ID bleibt erhalten
  2. Es kann auch ein gemeinsamer Kalender angelegt werden. Diese Kollegen müssen dabei alle Termine zusammen wahrnehmen. Dabei ist die Person, für die der Kalender zuerst angelegt wird, die leitende Person der Termine. Wählen Sie dafür einfach unter „vorhandenen Kalender gemeinsam verwenden“ die Kollegen aus, mit denen die Termine koordiniert werden. Sie vergeben trotz des gemeinsamen Kalenders eine weitere Benutzer-ID und ein Kennwort
  3. Kontaktinformationen wie Telefon und E-Mail können für Gesprächspartner veröffentlicht werden

 

Azubi-Forum: Für Ihren Azubi legen Sie ebenfalls einen eigenen Online-Kalender an, der im Gegensatz zum normalen Kalender dazu dient, sich in die angebotenen Schulungen einzubuchen

Messe- und Geländeplan

Der Branchentreff findet in Halle 1 und das Abendprogramm in der Glashalle statt.

 

Hallenplan: Unseren Hallenplan können Sie hier herunterladen.

 

Parken: Bitte benutzen Sie unseren kostenlosen Parkplatz P1. Parkausweise werden nicht benötigt.

Anreise

Auto

Die Leipziger Messe ist sehr gut ausgeschildert und in nur 10 Autominuten von den Autobahnen zu erreichen. Der Leipziger Innenstadtbereich ist eine Umweltzone. Ausgenommen sind die Leipziger Messe und der Flughafen.

 

 

Zug

Am Bahnhof „Leipzig Messe“ halten folgende Linien:

  • S5, S5X aus Richtung „Flughafen Leipzig/Halle“ in 8 min
  • S2, S5, S5X, S6 aus Richtung „Hauptbahnhof Leipzig“ und den „City-Tunnel-Stationen“ in 6 min

Messebahnhof und Messegelände liegen etwa 750 Meter voneinander entfernt.

www.mdv.de

 

Flugzeug

Der Flughafen „Leipzig/Halle“ ist von der Leipziger Messe aus etwa 10 bis 15 Minuten über die Autobahn und acht Minuten mit der S-Bahn S 5 oder S5X erreichbar.

www.leipzig-halle-airport.de

Übernachtung

 

hrs.de

Profitieren Sie von den exklusiven E/D/E Rabatten und nutzen Sie für Ihre Übernachtungsplanung unseren neuen Dienstleister hrs.deGeben Sie bei einer telefonischer Buchung folgende Company-ID an: 1079642001. Bei Rückfragen steht Ihnen das Team von hrs.de gerne unter der Nummer +221 2077 600 zur Verfügung. Für Online-Reservierungen bedarf es einer einmaligen Registrierung auf hrs.de. Anschließend können Sie Ihren Zugang dauerhaft nutzen, um von unserem Rahmenabkommen zu profitieren.

 

 

 

Hotelempfehlungen der Leipziger Messe

Oder buchen Sie Ihre Unterkunft bequem und schnell über dieses Formular der Leipziger Messe.